Vortrag

 

BLICK HINÜBER  - WAS DICH ERWARTET, WENN DU STIRBST!

Die überraschenden Erkenntnisse moderner Thanatopsychologie (Psychologie des Todes) und ihre höchst lebenspraktischen Konsequenzen

 

Warum und wie die Beschäftigung mit dem Tod Selbst- und Weltbild auf eine Weise verändert,

    die von Ängsten befreit und Gesundheit als Erfahrung des Augenblicks spürbar werden lässt.

Neue Möglichkeiten in der Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen.

Warum (u.a. von der W.H.O.) in Zusammenhang mit Bewusstseinsveränderungen, wie sie u. a. in der Nähe des Todes auftreten,

    bereits von einer Revolution im Gesundheitswesen gesprochen wird.

Wie die Erforschung sogenannter Nahtod-Erfahrungen ein physikalisch vertretbares Verständnis

    von Bewusstsein unabhängig vom Körper bietet.

Warum man unbedingt wissen sollte, was einen erwartet, wenn man stirbt: Die Bedeutung von Totenbüchern.

Seltsame Zusammenhänge zwischen Licht und Bewusstsein und eine neue Form hoch wirksamer Psychotherapie,

    wie sie bereits in der Antike im Rahmen von Mysterienkulte erfolgreich zur Anwendung kam.

Infragestellung veralteter Dogmen: „Selbsterfahrung statt Fremdglauben“!

 

nähere Infos, aktuelle Termine und Buchung auf Nachfrage

zurück

deutsch

english